Termine / Veranstaltungen - Auf einen Blick

Keine Einträge gefunden

Posaunenchortermine

Keine Einträge gefunden
 

Gemeindeinfo

Hygienekonzept Lutherkirche

Ansprechpartner: Pf. Ulrich Becker Tel. /Mail: 037608/28862 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erstellt am: 30.05.2020  Aktualisiert am 07.07.2021 nach Maßgabe der Corona-Schutzverordnung vom 26.06 2021

Hygienekonzept anschauen

Hygienekonzept St.-Bartholomäus-Kirche 

Ansprechpartner: Pf. Ulrich Becker Tel. /Mail: 037608/28862 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erstellt am: 30.05.2020  Aktualisiert am 07.07.2021 nach Maßgabe der Corona-Schutzverordnung vom 26.06 2021

Hygienekonzept anschauen

AUS UNSEREM GEMEINDELEBEN

Freud und Leid klein

Die heilige Taufe empfing:

18.03.2021 Eva Weber, geb. Nagel aus Schlagwitz,

                 in der Kirche Schlagwitz

Jesus Christus spricht: „Ihr dürft sicher sein: Ich bin immer und überall bei euch, bis an das Ende dieser Welt.“ Matthäus 28, 20

Gottes Segen für die Ehe empfingen:

08.05.2021 Annelie Strietz-Lutz, geb. Strietz

                 und Tobias Lutz aus Schwaben,

                 in der Kirche Schwaben

Die Liebe hört niemals auf,  wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird. 1.Korinther 13, 8

In Gottes Ewigkeit wurden abgefufen:

24.03.2021 Thea Christa Krauße, geb. Winter   aus Waldenburg, im Alter von 87 Jahren

23.04.2021 Rosemarie Christa Herzog, geb. List aus Schlagwitz, im Alter von 87 Jahren

25.04.2021 Richard Horst Goldhardt aus Waldenburg, zuletzt wohnhaft in Meerane, im Alter von 87 Jahren

10.05.2021 Hartmut Rudolf Bauer aus Colditz OT Hohenbach, im Alter von 78 Jahren 

„Und auch ihr habt nun Traurigkeit;

aber ich will euch wiedersehen,

und euer Herz soll sich freuen,

und eure Freude soll niemand von euch nehmen.“

Johannes 16, 22

„Segeln mit Regeln“    Herbstrüstzeit für Kinder ab Klasse 3vom 18. bis 22. Oktober 2021 in Dresden

Rüstzeit
In der ersten Herbstferienwoche findet eine Kinderrüstzeit statt, diesmal auf dem CVJM-Schiff in Dresden (Uferstraße 4). Dazu laden wir herzlich ein. 

Damit wir gut planen können, bitten wir um Eure Anmeldung bis zum

  1. September, möglichst früher.

Beginn: am Montag, 18.10. nachmittags

Ende:  am Freitag, 22.10. nachmittags

An- und Abreise mit der Bahn ab Glauchau (Gruppenfahrt)

Kosten: 110 Euro pro Kind für Übernachtung und Vollverpflegung (Geschwisterrabatt und Ermäßigung möglich)

Jugendliche ab Klasse 8 können gern als Mitarbeiter mitfahren und kleinere Aufgaben übernehmen.

Wer sich anmeldet, bekommt im September einen Rüstzeitbrief mit genauen Informationen.

Benutzen Sie das Anmeldeformular , das sie in den Kirchennachrichten finden

 

Viele Grüße vom Mitarbeiterteam:

Carola Leuthold, Uta und Ulrich Becker

Konfirmation 2021

Wegen der Corona-Bestimmungen wurde der Konfirmationsgottesdienst vom üblichen Termin am Sonntag Jubilate auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Er findet nun am 27. Juni um 10.00 Uhr in der Lutherkirche statt.

Das sind die diesjährigen Konfirmanden:

Leonore Gärtner, Waldenburg

Daria Gerhardt, Waldenburg

Hanna Kühn, Callenberg

Anna Quellmalz, Waldenburg

Rahel Winter, Ziegelheim

Cäcilia Wunderlich, Franken

Anton von Feilitzsch, Remse

Leopold Helbig, Niederwiera

Tim Klopsch, Waldenburg

Karl Sander, Oberwinkel

Christopher Sontag, Waldenburg

Infos zum "Dankeschönabend 2020"

Liebe Mitarbeiter in unseren Gemeinden!

Nach und nach wurde uns klar, dass es unter den Corona Bedingungen nicht möglich ist, Dankeschön-Mitarbeiterweihnachtsfeiern zu erleben. Das tut uns sehr leid, ist es uns doch sehr wichtig, wenigstens einmal im Jahr für alle Gemeinde-(mit-)Arbeit zu danken. Deshalb laden wir die Haupt- und Ehrenamtlichen herzlich in einen Adventsgottesdienst ein, in dem wir wenigstens eine kleine Geste der Dankbarkeit weitergeben wollen.

Am 3. Advent, dem 13.12.2020, 10:00 Uhr sind alle Mitarbeiter der Bartholomäus-Gemeinde mit Schlagwitz, Schwaben und Ziegelheim in die St. Bartholomäuskirche eingeladen.

Am 4. Advent, dem 20.12.2020, 10:00 Uhr sind alle Mitarbeiter der Luthergemeinde  mit Oberwinkel und Niederwinkel in die Lutherkirche eingeladen.

 

VERANSTALTUNGEN

IN UNSEREN GEMEINDEN (St. Bartholomäus)

Alle Veranstaltungen finden unter Vorbehalt statt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  

Alle abgedruckten Termine stehen unter Vorbehalt. Sie können nur stattfinden, wenn die derzeitigen Coronamaßnahmen gelockert werden.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

GEMEINDEKREISE IN ST.-BARTHOLOMÄUS

14.06.    14.00 Uhr            Frauenkreis in Schwaben

16.06.   14.30 Uhr             Gemeindenachmittag in Waldenburg

23.06.    14.00 Uhr             Frauenkreis in Ziegelheim

12.07.    14.00 Uhr              Frauenkreis in Schwaben

14.07.    14.30 Uhr              Gemeindenachmittag in Waldenburg

15.07.   14.00 Uhr               Frauenkreis in Ziegelheim

                                                 (bitte beachten diesmal ein Donnerstag!)      

Der Frauenkreis in Ziegelheim findet nur, wenn es möglich ist und nach vorheriger telefonischer Absprache, statt.

CHRISTENLEHRE ZIEGELHEIM

Die Christenlehre findet auch für alle Kinder aus Ziegelheim immer mittwochs im Gemeindehaus Luther in Waldenburg statt.

HAUSKREIS DER ST. BARTHOLOMÄUSGEMEINDE

14-tägig,  Ansprechpartner Uta Becker, Telefon 03 76 08 / 27 29 21

KIRCHENCHOR

dienstags  um 19.30 Uhr im Pfarrhaus St. Bartholomäus mit C. Zimmermann

kann zurzeit nicht stattfinden.

POSAUNENCHOR

Montags um   19.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Luther mit Sabine Ullmann 

kann zurzeit nicht stattfinden.                     

 

VERANSTALTUNGEN

IN UNSEREN GEMEINDEN (LUTHER)

GEMEINDEKREISE IN LUTHER

Mo, 07.06.2021 19.30 Uhr Frauenkreis in Waldenburg

Die, 08.06.2021 14.30 Uhr Seniorenkreis in Waldenburg

Mo, 05.07.2021 19.30 Uhr Frauenkreis in Waldenburg

Die, 06.07.2021 14.30 Uhr Seniorenkreis in Waldenburg

ANDACHT IN DER LUTHERKIRCHE

montags 9 Uhr

POSAUNENÜBUNGSSTUNDE

montags 19.30 Luthergemeindehaus

KIRCHENCHOR

dienstags  um 19.30 Uhr im Luthergemeindehaus mit U. Becker 

nur in kleinen Gruppen und nach vorheriger telefonischer Absprache

HAUSKREIS I der Luthergemeinde

vierzehntägig, mittwochs 20 Uhr, Fam. Beyer, Telefon 037608/2 77 67

HAUSKREIS II der Luthergemeinde

vierzehntägig, donnerstags 19.30 Uhr

Volker und Antje Bauch, Telefon 03763/48 99 50

KONFIRMANDENUNTERRICHT  (nicht in den Ferien)

Im Gemeindehaus Luther, Bahnhofstr. 3, mit Pfarrer Becker

Im Gemeindehaus Luther, Bahnhofstr. 3, mit Pfarrer Becker

  Klasse 7:  donnerstags                16.00 Uhr – 17.00 Uhr

  Klasse 8:  donnerstags                17.00 Uhr – 18.00 Uhr

Nach den Sommerferien beginnen wir am 17.09.2020 wieder mit dem Unterricht.

CHRISTENLEHRE IN WALDENBURG   (nicht in den Ferien)

Ob die Christenlehre bald wieder stattfinden kann, ist noch immer unsicher. 

Aber eines ist sicher:
Wir wollen gemeinsam mit euch Familiengottesdienst feiern!

10.00 Uhr am 4. Juli in der Bartholomäuskirche.

Seid herzlich eingeladen!

JUNGE GEMEINDE

jeden Freitag um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Luther

 

VERANSTALTUNGEN

IN UNSEREN GEMEINDEN (Bücherstube)

Termine für die Bücherstube        

Die Bücherstube bleibt vorerst geschlossen.

Wenn eine Öffnung wieder möglich ist, geben wir es im Schaukasten bekannt.

Synodalwahl 2020

Bei der Synodalwahl im März 2020 wurde ich gemeinsam mit Jan Schulze als Laien unseres Wahlkreises  in die Synode gewählt.

Die Synode ist das Parlament unserer Landeskirche und wie manche sagen, der "Gegenpol" zur Kirchenleitung.
Am 27. und 28. Juni fand die "konstituierende Sitzung der 28. Landessynode" statt. "Konstituierend" meint, man stellt die Arbeitsfähigkeit her - insbesondere indem das Präsidium gewählt und die Ausschüsse besetzt werden.
Die Wahl von Bettina Westfeld als Präsdentin vermeldete sogar Presse und Fernsehen. Ihr unterlegener Gegenkandidat Christoph Apitz – ein "altgedienter" Synodale aus dem Vogtland - wurde dann als erster Vizepräsident gewählt. Als zweiter Vizepräsident setzte sich, für mich überraschend deutlich, Pfr. Dr. Herbst aus Chemnitz gegen die Plauener Superintendentin Ulrike Weyer durch, die Anfang des Jahres als Nachfolgerin für den zurückgetretenen Bischof Rentzing antrat.

Als weitere Beisitzer im Präsidium wurden gewählt: Olaf Langner, Kerstin
Otto (beide Oberlausitz), Dr. Jochen Kinder (Superintendent Leipziger Land) und Gerlinde Franke aus Großenhain.

Des Weiteren wurde die vom Nominierungsausschuss vorgeschlagene Besetzung der Ausschüsse bestätigt - mich hat es in den Rechtsausschuss verschlagen, was auch meinem "Erstwunsch" entsprach. Nach dem Gottesdienst in der Kreuzkirche "konstituierten" sich dann am Sonntag auch die Ausschüsse und wählten die Vorsitzenden, Stellvertreter und Schriftführer. Auch der Wahlprüfungausschuss nahm seine Arbeit auf und stellte fest, dass in den Wahlkreisen Annaberg und Chemnitz aufgrund zu vieler Unregelmäßigkeiten die Wahlen zu wiederholen sind. Die Wiederholungswahl findet wohl noch vor der nächsten Synodentagung statt, so dass dann auch Gewissheit besteht, ob der bereits gewählte Vize Dr. Herbst Vizepräsident bleiben kann...

Von den Spannungen, die nach dem Bischofsrücktritt in der Synode
bestanden, habe ich nichts gespürt. Möglicherweise liegt das auch daran,
das über die Hälfte der Synodalen neu sind. Die Synode setzt sich
übrigens aus 40 gewählten Laien und 20 gewählten Geistlichen sowie 20
weiteren, die von der Kirchenleitung berufenen wurden, zusammen. Mit den Berufungen soll die "die Vielgestaltigkeit" unserer Kirche ausreichend
sichergestellt werden.

 Friedbert Straube                                                                                                              (Kirchgemeinde Glauchau mit Wernsdorf)