emanuelaHerzlich willkommen, Emanuela Janzen!

Unsere neue Gemeindepädagogin Emanuela Janzen beginnt im August ihren Dienst in unseren Gemeinden. Sie tritt die Nachfolge von Antje Bauch an.
Frau Janzen hat an der Evangelischen Hochschule Freiburg Religionspädagogik studiert und ihre Ausbildung im Februar dieses Jahres erfolgreich abgeschlossen.
In ihrer Bewerbung schrieb sie über ihre Motivation: „Mein Ziel ist es, ein Mutmacher zu sein und Gott nachzueifern.
Mich interessiert nicht nur die Begleitung von Kindern und Jugendlichen, sondern auch die Unterstützung und Stärkung ihres Glaubens.“
Genau eine solche Person haben wir uns als Verstärkung unseres Mitarbeiterteams gewünscht. Deshalb hat der Kirchenvorstand nicht gezögert, ihr die Stelle zu übertragen.

Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit wird in der Kinder- und Jugendarbeit liegen. Sie wird die Christenlehre übernehmen und die Junge Gemeinde begleiten.
Außerdem wird sie bei den Kinderrüstzeiten mitarbeiten und Familiengottesdienste gestalten.
Frau Janzen ist verheiratet mit Simon Janzen geb. Leuthold.
Wir wünschen ihr einen guten Start in Waldenburg und Gottes spürbaren Segen bei den ersten Schritten in der Gemeinde.