Bitten und Dankenaus der Gemeinde

Herzlichen Dank allen,

  • die in den Weihnachtsgottesdiensten mitgearbeitet haben:
Bäume aufgestellt, Krippenspieler angeleitet, Programme                  
gefaltet und ausgeteilt, geputzt, begrüßt und eingeladen.
  • allen, die am Wochenende des ersten Advents mitgearbeitet haben.
  • allen Chorsängern für ihre vielen Einsätze.
  • allen, die zum Rundgangsingen mitgekommen sind.
  • allen, die in der Allianzwoche mitgemacht haben.

Wir bitten um Gebet:

  • um Segen für die Konfirmandenrüstzeit in Schneeberg vom 16.02. – 20.02.19.
  • um Segen für den neuen „Glaubenskurs für Erwachsene“, der am 14. März beginnt.
  • um kluge Entscheidungen unserer Landeskirche in den Strukturfragen.
  • um Kraft und Hilfe für alle, die in den Besuchsdiensten unterwegs sind.

in unseren Gemeinden.


Gebet


Wut und Enttäuschung,

Angst und Verzweiflung

liegen an manchen Tagen wie eine schwere Last auf mir.

 

Schmerzen, die an den Kräften zehren

und die Nächte endlos erscheinen lassen.

Sehnsucht nach Ruhe und Erholung durchdringen mein Herz.

 

Vater und Schöpfer aller Dinge,

du kennst mich durch und durch,

Du sagst zu mir:

“Wirf deine Sorgen auf mich. Ich sorge für dich.“

Aber wie, frage ich mich an manchen Tagen.

 


Doch dann nehme ich

all meinen Mut zusammen,

schaue nur auf dich und deine Liebe.

Stück für Stück, breitet sich Frieden in mir aus.

Vertrauen, dass du mich trägst.

Hoffnung, dass du mich aufrichtest.

Denn du sagst: „Rufe mich an in der Not.

So will ich dich erretten.“


Amen