Neues aus der Bücherstube
 

Am Gemeindefest-Wochenende 2017 durften wir in der Bücherstube einen kleinen Flohmarkt und einen Basar abhalten. Bereits im Vorfeld war das Interesse groß, viele fleißige Hände haben für den Verkauf gewerkelt, ausgesucht und aufgebaut. Und noch viel mehr Menschen fanden den Weg in die Bücherstube, um sich umzusehen und Dinge zu kaufen. Der Erlös bleibt in der  Bücherstube und wird verwendet für Betriebskosten, Bastelmaterial, Kaffee, Gebäck und ähnliches.

Ganz herzlich möchten wir uns auf diesem Wege bei allen bedanken, die uns unterstützen, sei es durch Geld- und Sachspenden, durch das Kaufen der angebotenen Dinge, im Gebet oder als sichbare Helfer zu den Öffnungszeiten.

Auch in der nächsten Zeit gibt es viel zu erleben in der Bücherstube. Mittwochs wird es wie immer kleine Bastelangebote geben, die sich hauptsächlich an Kinder richten. Aber auch alle Erwachsenen sind herzlich eingeladen  zur Bücherausleihe, auf einen Schwatz bei Kaffee und Tee, oder um mitzubasteln. Bereits ab Anfang November wird es Bastelangebote geben, die sich auch zum Verschenken an Weihnachten eignen.

Kreativ werden dürfen die Erwachsenen auch gerne an den Montagabenden, wo wir ein Utensilo nähen (16.10.2017) und Strohsterne basteln (20.11.2017) wollen.

Zum Abschluss des Jahres wollen wir Advent und Weihnachten feiern, das erste Mal am 23.11.2017  zum Café-Lesenachmittag und am 13.12.2017  gemeinsam mit der Christenlehre.

Es grüßt ganz lieb

Das Team der Bücherstube